CRANIOSACRAL THERAPIE

WAS IST DAS?

Craniosacral Therapie (CT) ist eine ganzheitliche Körpertherapie, die ihre Wurzeln in der Osteopathie hat.
 

Unsere Knochen, die Gewebe und die Hirn-Rückenmarkflüssigkeit sind in ständiger Bewegung und Kommunikation.
Krankheit, Unfälle, traumatische Ereignisse und die Geburt können diese Bewegungen beeinträchtigen.

Dann haben wir nicht mehr unsere ganze Kraft/Gesundheit zur Verfügung.

In einer CS-Behandlung sehen wir uns die Prägungen Ihres Körpers wertfrei an.

Durch sanfte Impulse werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und der Prozess der Heilung unterstützt.
 

Eine Behandlung dauert mit Gespräch rund 1 Stunde. Man liegt in bequemer Kleidung auf einer Liege.

ANWENDUNGSBEREICHE

Die CS Therapie aktiviert Ihre Selbstheilungskräfte und kann daher vielseitig angewendet werden. Auch zur Unterstützung von medizinischen Behandlungen.
 

Hier einige Beispiele: 
Verspannungen, Rückenschmerzen, andere Schmerzen. Erschöpfungszustände, Ängste, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, stressbedingte Beschwerden.

 

Nach Unfällen, nach Operationen zur Verbesserung der Heilung. In der Schwangerschaft und Stillzeit. Verarbeitung traumatischer Ereignisse. Unterstützung in erschwerten Lebenssituationen.
 

Zur Förderung der ganzheitlichen Entwicklung.

Sensitive Menschen coache ich Ihre Wahrnehmungen einzuordnen und im Alltag gut zurecht zu kommen. 
 

Sich etwas Gutes tun. 

MEINE PRAXIS

FRANZISKA HOFMANN

Zert. Craniosacraltherapeutin Cranio Suisse

Dipl. Pflegefachfrau DN II

Krankenkassen anerkannt

PRAXIS

Bleienbachstrasse 12

4900 Langenthal

079 688 90 24 | frauhofmann@hotmail.com